Stoffwechselprogramm




 

So funktioniert das cellRESET Programm

Das cellRESET Programm wurde in erster Linie dazu entwickelt, um den allgemeinen Gesundheitszustand umfassend zu fördern. Der positive „Nebeneffekt“ dabei: Unsere Anwender bestätigen durchgängig einen effektiven Abbau von Fettdepots „genau an der richtigen Stelle“ und somit insgesamt eine maßgebliche Gewichtsreduktion.

Das cellRESET Programm ist in drei aufeinander folgende Phasen eingeteilt:


 

So funktioniert das cellRESET Programm

Das cellRESET Programm wurde in erster Linie dazu entwickelt, um den allgemeinen Gesundheitszustand umfassend zu fördern. Der positive „Nebeneffekt“ dabei: Unsere Anwender bestätigen durchgängig einen effektiven Abbau von Fettdepots „genau an der richtigen Stelle“ und somit insgesamt eine maßgebliche Gewichtsreduktion.

Das cellRESET Programm ist in drei aufeinander folgende Phasen eingeteilt:

 


 
 

 

Wir unterteilen die Tage einer Woche in drei mögliche Farben:


An weißen Tagen verwenden wir ausschließlich eiweißreiche Lebensmittel und nie Salz oder Zucker. Sie dienen in Phase 1 vor allem zur Entschlackung des Körpers und in den anschließenden Phasen als Ausgleichstage an denen der Körper sich wieder in Balance bringen kann.

Die grünen Tage stellen eine ausreichende Nährstoffversorgung sicher und helfen den Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Später sollten diese den Hauptanteil der Ernährung ausmachen.

Rote Tage sind unsere „Lifestyle“ Tage an denen im Prinzip alles erlaubt ist was Dir schmeckt. Ein gesunder ausgeglichener Stoffwechsel verträgt auch gelegentlich „Sünden“ ohne aus dem Konzept zu kommen, wenn ihm anschließend die Möglichkeit zum Ausgleich geboten wird.

 

 

Aufbau Phase 1 Aktivierungsphase

 

Die erste Phase dauert 28 Tage und beginnt mit sieben aufeinander folgenden weißen Tagen, also einer weißen Woche. In dieser Zeit belasten wir den Körper nicht mit komplexer Nahrung, sondern versorgen ihn mit ausreichend Eiweiß und Nährstoffen (aus der Ergänzung). Dadurch und durch die geregelte Wasserzufuhr hat er Gelegenheit sich zu entgiften/entschlacken und der Blutzuckerspiegel kann sich ungestört ausbalancieren. Der Joghurt und der Immun-Mix fördern außerdem den Aufbau einer gesunden Darmflora, welche sich positiv auf unser Immunsystem und die Verwertung der Nahrung im Darm auswirkt. Durch den aktivierten Stoffwechsel und die optimale Versorgung mit essentiellen Aminosäuren werden Fettdepots abgebaut und das Hormonsystem kann durch verbesserte Cholesterinwerte ungestörter arbeiten.

Wird auf Ergänzungsmittel verzichtet muss diese weiße Woche entfallen, da eine ausreichende Versorgung so nicht sichergestellt ist. Sie wird in diesem Fall durch eine weitere Woche nach dem Schema der kommenden drei Wochen ersetzt. In dieser Variante muss die komplette Nährstoffversorgung über die Lebensmittel gewährleistet werden, was bedeutet dauerhaft mindestens fünf bis sieben Portionen Salat und Gemüse (á 200g) am Tag zu konsumieren. Die drei darauf folgenden Wochen bestehen aus hauptsächlich grünen Tagen, die von jeweils ein bis zwei weißen Tagen unterbrochen werden. Diese weißen Tage liegen dann wiederum vier Tage auseinander. Durch die Einführung von Salat und Gemüse stellen wir eine durchgehende und ausreichende Versorgung sicher und bereiten den Körper auf eine ausgewogene Kost vor. Dabei
vermeiden wir noch immer Zuckerspitzen, um Insulinresistenzen abzubauen und den Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Außerdem bieten wir durch den Verzicht auf Salz weiter die Möglichkeit den Natrium und Wasserhaushalt zu regulieren.

 

Aufbau der Phase 2 Stabilisierungsphase

 

In der zweiten Phase wechseln sich alle Tage beliebig ab. Eine Woche sollte immer mindestens einen weißen Tag enthalten, der auf ein bis zwei rote Tage folgt. Der Rest besteht aus grünen Tagen.

Durch mehr weiße Tage, kannst Du auch jetzt noch weiter Gewicht bzw. Fett reduzieren, wenn dies Dein Ziel ist. Ansonsten sollte sich die gesunde Basisernährung jetzt Deinem gewohnten Geschmack und Lebensstil etwas anpassen und ganz einfach nebenbei „mitlaufen“. Dies fördert den gesunden Umgang mit Lebensmitteln und festigt die wiederhergestellten Abläufe im Körper, um nicht wieder in alte Muster zurückzufallen.

 

 

Aufbau der Phase 3 Lifestylephase

 

Die dritte Phase betrifft den Rest Deines Lebens: Setze weiter das Gelernte und Trainierte um. Du solltest nun ein gutes Gefühl für Lebensmittel haben und wissen wie man sie zu einer vorteilhaften Ernährung zusammenstellt. Ein gelegentlicher weißer Tag nach einem besonderen Anlass reicht nun aus, das körperliche Gleichgewicht weiter zu wahren. Ein wiederholen der Phase 1 alle zwei Jahre, wird Hauptsächlich zur Entgiftung und Entschlackung empfohlen.

 

Bei Interresse bitte unter info@claudias-massage-mallorca.com

oder 0034-648 750 796 WhatsApp melden.

Dann gibt es den Cellreset Ernährungsplan und die Anmeldung damit Sie die Produkte erhalten.

Das ganze geht 3.Monate und kostet Deutschland ca. 358,00 Euro und Spanien ca. 398,00 Euro

 

Ich Claudia Gehring habe in den ersten 28 Tagen 5,7 kg Gewicht und 4 cm Bauchumfang verloren. In 90 Tagen waren es 8,3 kg Gewicht und 6 cm Bauchumfang, der Blutdruck und der Puls hat sich gesenkt, ich fühle mich Topfit und kann bis zu 5 Stunden am Stück ohne Pause massieren.